News

BMWi (Hg.): Moderne Verteilernetze für Deutschland“ (Verteilernetzstudie)

15.09.14

Kernaussage: Investitionsbedarf für Aus- und Umbau der Verteilnetze kann durch Erzeugungsmanagement und rONT (regelbarer Ortnetztransformator) gesenkt werden

Innovative Planungsgrundsätze und neue Technologien, wie beispielsweise regelbare Ortstransformatoren (rONT) sind zentrale Elemente für eine effiziente Integration der erneuerbaren Energien und erhöhen die Kosteneffizienz des Aus- und Umbaus der Verteilnetze. Das ist das Ergebnis einer Studie, die vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) in Auftrag gegeben worden ist. Wegen ihres Ansatzes, die unterschiedlich betroffenen Verteilnetzbetreiber zu berücksichtigen, wurde die Studie vom BDEW begrüsst.

Zur Studie (September 2014)